Ihre Aus- und Weiterbildung an der SEITZ Handels- und Kaderschule Luzern

Berufsbegleitende Handelsschule / Handelsdiplom

Mit einer Ausbildung an der berufsbegleitenden Handelsschule der SEITZ schaffen sich Berufsleute aus den Bereichen Technik, Industrie und Dienstleistung ein solides Fundament, um in verschiedenen Branchen und Funktionen mit kaufmännischem Umfeld kompetent zu handeln. Diese kaufmännische Zusatzausbildung stellt Ihre berufliche und ausbildungsmässige Weiterentwicklung sicher. Sie ist auch eine geeignete Alternative für Berufsleute, die ihre Zukunft im kaufmännischen Bereich planen und deshalb eine berufsbegleitende Umschulung anstreben.

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

Standort

Die SEITZ Handels- und Kaderschule Luzern ist in der Zentralschweiz qualitativ führend in kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildungen. Unseren Studierenden garantieren wir eine höchste Ausbildungsqualität, individuelle Betreuung, kompetente Beratung und faire Bedingungen. Für ein Studium oder eine Ausbildung stehen Erwachsenen sämtliche Weiterbildungsmöglichkeiten offen: Absolvieren Sie in Vollzeit oder Teilzeit eine fundierte Kaufmännische Weiterbildung an der Handelsschule oder besuchen Sie einen unserer berufsbegleitenden Lehrgänge an der Kaderschule. Je nach Fachgebiet gelangen Sie zu einem Diplom oder Zertifikat eines etablierten Verbandes des schweizerischen Bildungswesens, erwerben den eidg. Fachausweis oder legen die höhere Fachprüfung ab. Sämtliche Abschlüsse sind an unserer Berufsfachschule staatlich anerkannt. Nutzen Sie die Chancen der Erwachsenenbildung und werden Sie fit für Ihren Traumberuf!